Dienstag, 29. Juni 2010

Phosphorica die Pfingstseife



Hier stelle ich euch "Phosphorica" vor.

Ich habe, weil Pfingsten die beste Zeit ist Phosphor als Homöopathisches Arzneimittel zu testen (...Tip meines Dozenten), dies natürlich auch ausprobiert. Letztes Jahr hab ich es vergessen, daher fand ich es umso spannender.

Ich weiß nicht, ob es ein Prüfsymptom ist, aber ich musste eine wilde, kräftig fruchtig-würzig duftende und vor allem schräg-bunte Seife machen! Ein Herz, ungefärbt mit wildem Duft nach Litsea, Geranium und Palmrosa, das macht wach und aufnahmefähig. Ich wollte, wo ich das sonst schon mag, nix parfumöliges, es musste alles ganz ECHT sein. 65% Bababssu (viellll Schaum!!!! überschäumdend!!!), 30% Reiskeim (das mögen alle, das ist sooo schön sinnlich und so fein irgendwie) und nen bisschen Rizinus. Ratzfatz war die Grundseife in Herzform fertig und genausoschnell ausformbar. Das war mir zu langweilig! Grelle Farben mussten her! Was extrovertiertes. So ein richtig schöner Eyecatcher! Blitziges Neongrün, rosarote Glasur die quer drüber läuft, im Herz noch ein (auf den Fotos nicht sichtbares aber sich später freiwaschendes, auf dem zweiten Foto unten rechts ein bisschen zu erkennen) knallrotes Herz. Ich wollte noch ein bißchen mehr Mittelpunkt und so ein bißchen was Unbeschwertes. Nachdem ich mich zig mal beim Dekorieren habe ablenken lassen, habe ich im Küchenschrank bei den Backsachen was Dolles gefunden! Zuckerkonfetti! Tadaaa!

Der hellrosa Guss, der scheint nur hellrosa. Wenn er mit Wasser in Berührung kommt, dann wird er rosarot! Ach ja und er färbt den Schaum. Ratzefatz wirds rosarot, das sieht echt lustig aus beim anwaschen. Ich habe den Guss ein bisschen ähm...überpigmentiert. Und das ohne Vorsatz, dass er so schnell reagiert mit Wasser und dann doch noch sein Rot strahlen lässt. Ich habs versucht im zweiten Foto ins Bild zu bringen und die Seifen mit Wasser besprüht, klappte aber nicht so. Müssen wohl doch etwas angewaschen werden.

Überfettung beträgt übrigens 8%!

Kommentare:

  1. Hallo Mirabell ,
    Die Seifesieht toll aus.So nach Sommerlaune schööön bunt und warm.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total klasse aus - irgendwie zum reinbeissen *g*
    lg
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja einiges nachgeholt. Scrolle gerade durch deine neuen Kreationen. SUPER!

    AntwortenLöschen

Counter
Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir deren Inhalt nicht zu Eigen mache. Alle Bilder und Texte dieses Blogs sind mein persönliches und geistiges Eigentum und dürfen nicht ohne meine Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden. Mein Blog ist rein privater Natur und unterliegt nicht der Impressumspflicht.